Foodsharer

Aus Lebensmittelretten.de Wiki
Version vom 6. November 2018, 03:26 Uhr von NicoH (Diskussion | Beiträge) (Wie man Foodsharer wird)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Foodsharer ist registriertes Mitglied von foodsharing.de oder foodsharing.at oder … (je nach Land), also jede Person, die einen Account auf der foodsharing-Plattform hat.

Ein Foodsharer kann

  • Essenskörbe auf der Plattform anbieten oder abholen
  • bei Fair-Teilern Lebensmittel vorbeibringen oder abholen
  • einen Fair-Teilern (mit-) betreuen
  • bei Events mitmachen oder teilnehmen

Aufgaben eines Foodsharers

keine bestimmten

Wie man Foodsharer wird

Foodsharer wird man einfach durch das Anlegen eines Accounts auf foodsharing.de oder foodsharing.at oder … (je nach Land).

Was ein Foodsharer beachten sollte

Freundlicher Umgang mit anderen liegt uns als Community sehr am Herzen! Deshalb haben wir den Leitfaden für ein nettes Miteinander geschrieben, der für viele bestimmt längst selbstverständlich ist, hier aber trotzdem nochmal zur Verfügung steht.

Wie ein Foodsharer noch aktiver werden kann

Ein Foodsharer, der sich mehr einbringen möchte, kann Foodsaver werden und dann Lebensmittel bei Betrieben retten. Wie das geht, steht auf der Seite Foodsaver.